Normen Normen

Sie tragen zum Schutz von Menschenleben in Not- und Paniksituationen bei.

Technischen Bereiches Technischer Bereich

Maßtoleranzen bei den Bearbeitungen und bei den gezogenen Metallteilen.

Produkte Produkte

Schrauben, Metallkleinteile, Stifte und Einzelteile für Klinken. Automatendreherei.

Rohstoff Rohstoff

Alle unsere Stifte können mit verschiedenen Stahlgüten hergestellt werden, je nach Kundenwunsch.

· Rohstoff

Stahlgüte und -sorten

Alle unser Stifte können aus verschiedenen Stahlgüten mit den folgenden Eigenschaften angefertigt werden:

  • Stahl 11SmnPb37 (AVP), wird zu 99% von unseren Kunden benutzt, nach UNI EN 10277-3:2000 Stahlnr. 1.0737 mit Rm 510÷810 N/mm².
    › VERFÜGBARKEIT: sofort
  • Stahl 11SmnPb30 (LED 108) nach UNI EN 10277-3:2000, Werkstoffnr. 1.0718, ähnliche Eigenschaften wie vorangegangene Güte mit einem Schwefelgehalt (%) von unter 0,27-0,33%. Rm 510÷810 N/mm².
    › VERFÜGBARKEIT: auf Bestellung
  • Stahl 11Smn37 und 11SMn30 (AVZ), nach UNI EN 10277-3:2000, Werkstoffnr. 1.0736 und 1.0715 mit den gleichen Eigenschaften wie die vorangegangenen Güten, aber ohne Pb. Rm 510÷810 N/mm².
    › VERFÜGBARKEIT: auf Bestellung
  • Stahl 28SMnPb28 (PR60), nach UNI EN 10277-3:2000. Nach unseren Angaben angefertigter Sonderstahl, um den Anforderungen unserer Kunden nach höherer mechanischer Festigkeit als die vorgenannten Güten gerecht zu werden. Diese Stahlgüte erreicht einen Rm 630÷890 N/mm² und ist ein Mittelweg zwischen 11SMnPb37 (AVP) und 35SMnPb14 (PR80).
    › VERFÜGBARKEIT: auf Bestellung
  • Stahl 16MnCr5 nach UNI EN 10277-4:2000. Werkstoffnr. 1.7131. Typischer Stahl mit Abschreckhärtung, der in Ausnahmefällen eingesetzt wird, wenn eine extreme Oberflächenhärte von über 40 HRc erforderlich ist. (ungefähre Umwandlung Rm=1300 N/mm²).
    › VERFÜGBARKEIT: auf Bestellung
  • Rostfreier Stahl Aisi 303, nach UNI EN 10088-3:2004. Werkstoffnr. 1.4305. Stahl der gute Verarbeitbarkeit mit hervorragender Rostbeständigkeit vereint; er wird in besonders aggressiven Umfeldern eingesetzt (Meernähe, chemische Industrie), Rm= 600÷890 N/mm².
    › VERFÜGBARKEIT: auf Bestellung