Normen Normen

Sie tragen zum Schutz von Menschenleben in Not- und Paniksituationen bei.

Technischen Bereiches Technischer Bereich

Maßtoleranzen bei den Bearbeitungen und bei den gezogenen Metallteilen.

Produkte Produkte

Schrauben, Metallkleinteile, Stifte und Einzelteile für Klinken. Automatendreherei.

Rohstoff Rohstoff

Alle unsere Stifte können mit verschiedenen Stahlgüten hergestellt werden, je nach Kundenwunsch.

· Normen

DIN EN-Normen

DIE MEISTEN UNSERER STIFTE ERFÜLLEN DIE ANFORDERUNGEN FOLGENDER NORMEN:

EN 1125

Für Paniktürverschlüsse mit horizontaler Betätigungsstange

Die Paniktürverschlüsse werden besonders in Orten eingesetzt, in denen sich Personen aufhalten, die den Ort nicht kennen und in denen es zu Paniksituationen kommen kann, d.h. Gebäude mit hohem Publikumsverkehr.

Zweifellos trägt die Norm EN 1125 am wirksamsten zum Schutz von Menschenleben in Not- und Paniksituationen bei.

EN 179

Für Verschlüsse von Sicherheitsausgängen mit Türdrücker und Stoßplatte.

Die Verschlüsse von Sicherheitsausgängen werden dort eingesetzt, wo sich Personen aufhalten, die den Ort kennen, und keine Paniksituationen zu befürchten sind, d.h. Wohn- oder Bürogebäude sowie Gebäude für kommerzielle Zwecke.

Diese Norm setzt jedoch voraus, dass die betroffenen Personen die Fluchtwege kennen und wissen, wie die Notausgänge zu benutzen sind.

EN 1906

Für Türgriffe und -knäufe

Diese Norm hebt Beschläge für starke Beanspruchungen hervor. Die hohe Beständigkeit und die extreme Belastbarkeit gewährleisten eine größere Sicherheit in öffentlichen Gebäuden.